Hintere Liesingbachstraße 23, 1100 Wien

 

Die Liegenschaft in der Hinteren Liesingbachstraße 23 liegt direkt am schönen Liesingbach in Oberlaa im 10. Bezirk. Das Grundstück wird an einer Seite von Feldern und Wiesen abgegrenzt und ist demnach in besonderer Grünlage gelegen. Gleichzeitig wird durch die Verlängerung der U-Bahn Linie U1 nach Oberlaa die direkte Verbindung ins Stadtzentrum ermöglicht. Diese Synergie macht diesen Standort dadurch reizvollen und attraktiv.

 

 

 Roadmap

  • Kaufvertrag
  • Gesellschafterverträge
  • Einreichplanung
  • Baugenehmigung
  • Generalunternehmen
  • Baubeginn
  • Rohbaufertigstellung
  • Bezugsfertigstellung
  • Projektabschluss

 Daten & Fakten

Wohnnutzflächen
ca. 1.500 m²
Balkone
Auswertung folgt
Terrassen
Auswertung folgt
Loggien
Auswertung folgt

Neubau.

Lage und Infrastruktur.

 Durch die ruhige und grüne Umgebung, bietet das Objekt eine hervorragenden Lebensqualität. Gleichzeitig ist dieser Standort mit dem Ausbau der U-Bahn Linie U1 nach Oberlaa zentrumsnah gelegen und vereint somit außerstädtische Wohnqualität mit urbanem Leben. 

Das Kur-Themengebiet Oberlaa ist in 900m fußläufig zu erreichen. Die U-Bahn Linie U1 ist ebenfalls in 700m gelegen, sowie eine schnelle Anbindung an die S1 ist gegeben. Eine gute Infrastruktur ist durch Schulen, Supermärkte und eine sonstige Nahversorgung vorhanden. Weiters besticht die Umgebung mit einigen ausgezeichneten Buschenschanken und Heurigen. 

 

Wohnbauprojekte.

 Das Projekt ist in 4 Bauplätze aufgeteilt. Dabei sollen sowohl mehrgeschossige Wohngebäude, als auch Doppelhäuser errichtet werden. Jede Wohnung ist mit großzügigen Terrassen, Balkonen oder Eigengärten ausgestattet. Eine Tiefgarage mit ausreichend Stellplätzen und Kellerabteilen ist ebenfalls geplant.

 Berichte

 Pläne

 Rechtliches

 Jahresabschlüsse

 Informationsmaterial

 Auszug