Ocwirkgasse 44, 1210 Wien

 

Direkt beim Erholungsgebiet am Marchfeldkanal im 21. Bezirk entstehen in der Ocwirkgasse 44 zwei neue Wohngebäude.
Der Standort zeichnet sich durch seine Ruhelage und gleichzeitig gute Verkehrsanbindung durch die Brünner Straße aus.

 

 

 Roadmap

  • Kaufvertrag
  • Gesellschafterverträge
  • Einreichplanung
  • Baugenehmigung
  • Generalunternehmen
  • Baubeginn
  • Rohbaufertigstellung
  • Bezugsfertigstellung
  • Projektabschluss

 Daten & Fakten

Wohnnutzflächen
2.009,84 m²
Balkone/Terrassen
479,73 m²
Eigengärten
1.044,86 m²

Neubau.

Lage und Infrastruktur.

Durch die Nähe zur Brünner Straße ist eine gute Erreichbarkeit mit dem Auto gewährleistet. Die Straßenbahnstationen der Linien 30 und 31 sind nur 150m entfernt. Der Knotenpunkt Floridsdorf ist demnach in ca. 15 Minuten, die Innenstadt am Schottenring in ca. 30 Minuten erreichbar.

Auf dem Grundstück sind zwei Wohngebäude umgeben von schönen Grünflächen geplant. Jede der geplanten 34 Wohneinheiten wird mit Balkonen oder Terrassen in den Regelgeschoßen sowie im Erdgeschoss mit Eigengärten ausgestattet. Beide Objekte besitzen eine hauseigene Tiefgarage. Die Wohnungsgrößen liegen zwischen 55m2 und 65m2 und zeichnen sich durch optimale Raumaufteilung aus. Das Naherholungsgebiet am Marchfeldkanal schließt direkt an das Grundstück an und bietet Bade- und Freizeitmöglichkeiten direkt vor der Haustüre.